Achtung

Diese Aktion wird ihren Warenkorb entleeren. Möchten Sie fortsetzen?

header
128REV-01 Funkwandtaster 128REV-01

Funkwandtaster 128REV-01

zur Artikelbeschreibung
29,90 € inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Sofort verfügbar
Lieferung: 2-3 Werktage

2-Kanäle zur Steuerung von z. B. 2 Garagentoren, elegantes Design,
einfache kabellose Installation.

- Passend für Garagentorantriebe

• ML510EV Basic, ML700EV Comfort, ML1000EV Premium,
• MotorLift 550 (ML550EV),
• MotorLift 800 (ML800EV),
• MotorLift 1000 SLIM (ML1000EV-S), MotorLift 1000 Family (ML1000EV-F)

- Elegantes Design
- Kein Verlegen von Kabeln mehr erforderlich
- Leicht an der Wand zu befestigen
- 2-Kanäle zur Steuerung von z.B. 2 Garagentoren
- inkl. 3V Batterie CR2032

EU-Konformitätserklärung 128REV

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hilfe & Anleitungen

In unserem Hilfebereich finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Anleitungen zu Einbau und Inbetriebnahme Ihres Garagentorantriebs.

 

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie stets die neusten Produkt-Informationen & Sonderaktionen.

Support

Unser Support ist
Mo.-Do. von 8.00h bis 17.00h und
Fr. von 8.00h bis 16.00h
für Sie da:
Tel.: +49 681 - 870 80 279 (Bestellung)
Tel.: +49 681 - 870 80 100 (Technik)

 

Chamberlain Funkwandtaster 128REV – die Komfortkomponente fürs Garagentor

Schön, dass Sie sich für den Chamberlain Wandtaster interessieren. Er ist Teil eines durchdachten Prinzips zur Öffnung des Garagentors, zu dem neben dem Chamberlain Wandtaster auch der Garagentor Funkempfänger und der mobile Handsender gehören. Hinter so einem Wandtaster am Garagentor steckt ein einfacher Gedanke. Chamberlain versucht im Sinne seiner Kunden, den Tagesablauf so komfortabel wie möglich zu gestalten. Es würde sich als äußerst umständlich erweisen, den Handsender ständig mit sich zu tragen. Dieser spielt seine Vorzüge dann aus, wenn Hausbewohner unterwegs sind und bequem, ohne lästiges Aussteigen, das Hoftor und das Garagentor öffnen wollen. Doch wie sieht es in der Garage aus? Oft finden in der Garage nicht nur das Fahrzeug, sondern beispielsweise auch Fahrräder, Gartengeräte oder Werkbänke ihren angestammten Platz. Wer sich demnach aus den verschiedensten Gründen in der Garage aufhält, will diese auch immer komfortabel verlassen. Ein Druck auf den Chamberlain Wandtaster – und dank diesem ausgeklügelten Garagentor Funktaster funktioniert das sogar ohne „Kabelsalat“.

Chamberlain Funk Wandtaster – kabellose Installation für den DIY-Handwerker

Zur Philosophie von Chamberlain gehört neben dem hohen Qualitätsanspruch immer auch die für den DIY-Handwerker möglichst einfache Installation. Diesem Grundsatz bleiben wir auch beim Chamberlain Funk Wandtaster treu, denn dank Batterie- und Funkbetrieb ist eine Verkabelung überflüssig. Der Funk Codetaster für das Garagentor arbeitet auf Basis der Frequenz 433 MHz und nimmt drahtlos „Kontakt“ mit dem Garagentor Funkempfänger auf. Aber reagiert dieser Garagentor Funkempfänger nicht auch auf fremde Sender? Nein, lautet hier die eindeutige Antwort. Sie kennen das Prinzip der speziellen Verbindung womöglich von Ihrem Smartphone und Bluetooth. Hier spricht man vom „Pairing“. Auch der Funk Codetaster am Garagentor „kommuniziert“ mit dem Garagentor Funkempfänger. Sind beide erst einmal miteinander gekoppelt, reagieren Chamberlain Wandtaster und Garagentor Funkempfänger nur noch aufeinander. Und falls der Nachbar auch über einen Chamberlain Garagentorantrieb verfügt?

Sicheres Öffnen und Schließen mit dem Chamberlain Wandtaster

Selbst wenn Ihr Nachbar ebenfalls über einen Chamberlain Garagentorantrieb verfügt, was angesichts steigender Beliebtheit der Chamberlain Produkte gut möglich sein könnte, müssen Sie sich in puncto Öffnen und Schließen durch Unbefugte keine Sorgen machen. Wenn Sie den Chamberlain Wandtaster drücken, reagiert ausschließlich Ihr Garagentor Funkempfänger auf das jeweilige Signal. Sie können weder das Garagentor Ihres Nachbarn öffnen, noch ist er in der Lage, dies bei Ihnen zu tun. Und was hat es mit der besonderen Frequenz 433 MHz auf sich? Aus Gründen der zuverlässigen Kommunikation zwischen dem Funk Codetaster am Garagentor und dem Garagentor Funkempfänger basiert unser Funk auf der Frequenz 433 MHz. Es kann ja durchaus sein, dass sich auch aus architektonischen Gründen zwischen Garagentor Funktaster und der Empfangseinheit ein Hindernis aufbaut. Das kurzwellige Funksignal ist in der Lage, ein Hindernis zu durchdringen und so für ausreichend guten Empfang zu sorgen.

Wie sich der Wandtaster am Garagentor im Alltag bewährt

Stellen Sie sich bitte folgendes Szenario vor. Erst vor Kurzem haben Sie einen Garagentoröffner von Chamberlain mit seinen intelligenten Komponenten installiert. Der Chamberlain Handsender lagert stets im Handschuhfach Ihres Wagens – auf diese Weise können Sie ihn nie zu Hause vergessen. Morgens zur Arbeit geht es von der Wohnung mit direktem Zugang in die Garage. Ein sanfter Druck auf den Funk Codetaster am Garagentor und das Tor öffnet sich wie von Zauberhand. Inzwischen haben Sie im Wagen Platz genommen, das Radio betätigt, den Sicherheitsgurt angelegt und fahren bereits rückwärts aus der Garage. Jetzt folgt ein leichter Druck auf den Chamberlain Handsender, und während Sie das Anwesen verlassen und durchstarten – hat der Garagentorantrieb das Tor wieder sicher geschlossen. So genießen Sie optimalen Komfort. Ihre Vorteile zusammengefasst: • In Verbindung mit Handsender optimaler Komfort beim Garagentor Öffnen und Schließen • Sicheres Zusammenspiel zwischen Wandtaster und Garagentor Funkempfänger • Einfache kabellose Installation von Wandtaster am Garagentor dank Batteriebetrieb • Zwei Kanäle zur Steuerung von z. B. zwei Garagentoren • Garagentor Funktaster mit Frequenz 433 MHz • Elegantes Design • Fairer Preis • Inkl. 3 V Batterie CR2032 Einfach jetzt den Chamberlain Funkwandtaster 128REV günstig online kaufen. Neben dem Wandtaster für Ihr Garagentor bieten wir noch weiteres Garagentor Zubehör und Ersatzteile an.